ET IN ARCADIA EGO | UAA SOMMERFEST IN GLASHÜTTE

Der Freundeskreis des UAA | UNGERS ARCHIV für ARCHITEKTURWISSENSCHAFTEN (die Stiftung des Star-Architekten Oswald Mathias Ungers) lud zum Sommerfest in das legendäre weiße Haus Glashütte ein.

Als Programm-Höhepunkt begleiteten wir die Schauspielerinnen Nina Goldberg und Inga Stück unter der Regie von Bernd Dreßen auf einem poetischen Spaziergang durch die einmalige ideale Gartenlandschaft von Glashütte in der Eifel. Nach einer Idee von Sophia Ungers mit Anja Sieber-Albers wurden Werke zum Thema Arkadien vorgetragen. Ein genussvoller literarischer Streifzug von Vergil bis Berthold Brecht.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25

Heidrun Hertel